WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Ausbildungsplätze

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 21. September 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Richtfest an der Steigeschul-Mensa


Gestern wurde beim Richtfest in der Mensa erstmals getafelt. Rechts die Zimmerleute Günter und Benjamin Müller beim Richtspruch. (Fotos:Richter)

(hr) Nach gut drei Monaten Bauzeit ist die neue Mensa am Steige-Schulzentrum soweit fortgeschritten, dass gestern Richtfest gefeiert werden konnte. Bürgermeister Bernhard Martin begrüßte Vertreter der beteiligten Schulen, der bauausführenden Firmen, der Planungsbüros sowie Elternvertreter, Verwaltungsmitarbeiter und Stadträte. Auch Landtagsabgeordnete Elke Brunnemer war gekommen. Ihr zollte Martin besonderen Dank für den rund 80-prozentigen Anteil öffentlicher Fördergelder an den Baukosten, ohne die das Projekt nicht hätte verwirklicht werden können. Den veranschlagten Kostenrahmen von knapp 1,6 Millionen Euro werde man einhalten können. Martin erhofft sich von der Mensa auch eine Aufwertung des Stadtgebiets Steige, weil die Räume neben rein schulischen Zwecken auch anderweitig genutzt werden könnten. Die Fertigstellung des 48 Meter langen, 20 Meter breiten und 6 Meter hohen Gebäudes stellte er für März 2007 in Aussicht.
Bürgermeister und Gemeinderat in Eberbach seien sehr schulfreundlich eingestellt, freute sich Elke Brunnemer. Das bewiesen auch Bautätigkeiten an anderen Schulen in der Stadt. Gerade in Sachen Ganztagesangebote hätten die Eberbacher Schulen im Land eine Vorreiterrolle eingenommen, lobte die Abgeordnete.
Grundschulleiter Norbert Hofstetter fasste seine Gedanken zur neuen Mensa in Versform frei nach Schillers "Glocke", dankte der Stadtverwaltung für den Neubau und schloss mit einem leicht abgewandelten lateinischen Zitat : "Mensa sana in corpore sano", was Bernhard Martin frei übersetzte: "Man geht so lange zur Mensa bis man bricht". Ungeachtet dessen wurde im Anschluss zünftig mit Gulaschsuppe und Blechkuchen gefeiert, wie es sich für ein Richtfest gehört.

15.07.06

[zurück zur Übersicht]

© 2006 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

KSR Kübler

Stellenangebot

HIK