WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 18. August 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Alessandra Habicht süddeutsche Meisterin und ostdeutsche Vizemeisterin


Unser Bild zeigt die Sportlerinnen der Rudergesellschaft Eberbach Alessandra Habicht (r.) und Lisa Steffens während des Wettkampfs. Unterstützt werden die beiden Nachwuchstalente von Trainerin Sophia Habicht (2.v.r.), Trainer Dirk Scheuenpflug (l.) und Florian Mayer, der ebenfalls zur Leistungsgruppe der RGE gehört. (Foto: Hofherr)

(jc) (hab) Am vergangenen Wochenende trafen sich wie schon im letzten Jahr viele Rudervereine hauptsächlich aus Baden-Württemberg in der Ludwig-Erhard-Halle (Mosbach) zum traditionellen Ergo-Cup, der in vorbildlicher Weise hinsichtlich Organisation, Ausführung und Betreuung vom Ruderclub Neptun Neckarelz ausgerichtet wurde. So reiste auch die Rudergesellschaft Eberbach mit fünf Leistungssportlern an, um sich erneut ihren Konkurrenten zu stellen.
Allen voran erreichte Jannis Scheuenpflug als mit Abstand jüngster Teilnehmer im Lauf der Jahrgänge 95 und jünger einen äußerst bemerkenswerten dritten Platz, nachdem er in Stuttgart bei den Süddeutschen Meisterschaften schon einen vierten Platz aufweisen konnte. Auch sein Partner Moritz Hofherr konnte mit einer guten 5. bzw. 6. Platzierung in beiden Rennen auf sich aufmerksam machen. Es ist anzunehmen, dass man von den beiden Jungen aus Waldbrunn sowohl im Einer als auch im Zweier in der nächsten Saison hören wird, ergänzen sich beide doch in hervorragender Weise – Jannis durch Kraft und Moritz durch Ausdauer.
Den Jungen machten es die beiden 14-jährigen Zweierpartnerinnen Lisa Steffens und Alessandra Habicht nach: Die Waldbrunnerin Lisa Steffens konnte in Neckarelz zwar mit ihrer gewohnten Zeit von 4:17 Minuten nur einen der hinteren Ränge erreichen, erhielt jedoch die Bronzemedaille bei den Süddeutschen Meisterschaften. Alessandra, die in den letzten Wochen bei den offenen Hessischen Landesmeisterschaften die Bronzemedaille erhielt, Süddeutsche Meisterin in Stuttgart und ostdeutsche Vizemeisterin in Dresden wurde, ruderte ziemlich gleich nach dem Start an führender Position, ließ sich aber buchstäblich in letzter Sekunde durch eine Unaufmerksamkeit den ersten Platz von ihrer Heidelberger Konkurrentin nehmen. So musste sie sich mit dem zweiten Platz mit drei Hundertstel Sekunden Rückstand zufrieden geben.
Florian Mayer (Junior B) bewies schon zum zweiten Mal, dass sein konsequentes und eisernes Training zum Erfolg führt: Schon in Stuttgart ruderte er sich in seinem Lauf vom anfänglich letzten Platz in einem sensationellen Rennen kontinuierlich auf den 2000 Metern zum Sieg und wurde süddeutscher Vizemeister. Auch in Neckarelz zeigte er sich von seiner besten Seite und kam wiederum mit einer sehr guten Zeit auch hier auf den zweiten Platz in der Gesamtwertung. Nachdem er im letzten Jahr durch den Übergang in eine höhere Altersgruppe erhebliche Schwierigkeiten hatte, sind seine Aussichten, in dieser Saison größeren Erfolg zu haben, sehr viel versprechend.
In der Gesamtwertung der 15 angetretenen Vereinen mit teilweise mehr als 25 Startern lag die Rudergesellschaft mit nur fünf Teilnehmern an hervorragender siebter Stelle. Sofia Habicht – selbst Hessische Vizemeisterin, Vierte bei den Süddeutschen und Fünfte bei den Ostdeutschen Meisterschaften 2007 –, die die C- und B-Jugendlichen zusammen mit Dirk Scheuenpflug trainiert, zeigte sich begeistert von diesen Leistungen. Sie blickt schon sehr gespannt auf die kommende Saison, die im April mit der Oberrheinischen Nachwuchsregatta in Mannheim nach einem zehntätigen Trainingslager am Idro-See (Italien) beginnen wird.

15.02.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

Hils & Zöller

Werben im EBERBACH-CHANNEL