WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Krabbenstein

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 11. Dezember 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Beim Schwimmfest die französisch-deutsche Freundschaft gepflegt


(Foto:privat)

(hr) (mz) Die Nachwuchsschwimmer des SV Neptun Waldbrunn belegten vordere Ränge beim Schwimmfest des französischen Partnervereins in Freyming-Merlebach und nahmen 16 Medaillen mit nach Hause.

Am Samstag, 10. Februar, reisten 40 Vereinsmitglieder des SV Neptun Waldbrunn mit dem Bus nach Freyming-Merlebach, wo am Nachmittag das Schwimmfest des französischen Partnervereins stattfand. Neben dem örtlichen Verein und den Waldbrunnern waren noch drei weitere französische Vereine angetreten. Die Waldbrunner Schwimmerinnen und Schwimmer sorgten für eine wahre Medaillenflut für ihren Verein: Die ersten drei Plätze über 50m Freistil gingen an Kevin Franger (0:30,64), Michael Kreß (0:31,94) und Simon Liepert (1:02,12). Über 50m Delphin belegte Michael Kreß mit 0:37,22 den 1. Platz, über 50m Brust konnte er mit 0:43,11 genauso wie über 50m Rücken (0:46,94) Zweiter werden. Kevin Franger wurde in der Zeit von 0:42,06 Erster über 50m Brust. Lennart Pioch gewann die Wertung über 50m Rücken in 0:40,51. Theresa Liepert konnte über 50m Brust Zweite (0:50,75) und über 50m Rücken Dritte (0:56,04) werden. Zwei Medaillen bekam auch Stephanie Kreß für den zweiten Platz über 50m Brust (0:47,70) und den dritten Platz über 50m Rücken (0:49,76). Jessica Kreutzer (0:49,65) und Simon Liepert (1:04,13) belegten jeweils dritte Plätze über 50m Brust. Ebenfalls Dritter wurde Sören Braner über 50m Rücken (0:53,09). Die 8x50m Freistil-Staffel der Herren belegte auch den dritten Platz.
Am Abend nach dem Wettkampf gab es ein Fest im Gemeinschaftshaus der französischen Partnergemeinde, bei dem die Freundschaft der beiden Vereine gepflegt und die errungenen Siege gefeiert werden konnten. Am nächsten Tag hatten die Waldbrunner Schwimmer vor der Heimfahrt noch die Möglichkeit, im neu gebauten Schwimmbad zu entspannen oder die große Wasserrutsche zu testen.
Unser Bild zeigt die Waldbrunner Schwimmerinnen und Schwimmer mit ihren Trainern.

18.02.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


FSK

Hils & Zöller

Traube

EWG