WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Krabbenstein

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 11. Dezember 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Erfolgreicher Spieltag der F-Junioren des SV Eberbach

(jc) (sve) Am Samstag traten die SV Eberbach F-Junioren zu ihrem ersten Spieltag der neuen Saison beim VfB Eberbach an.

Die neu formierten F1-Junioren konnten an diesem Spieltag ohne Gegentor überzeugen.
Die F1 des SV Eberbach erzielte hierbei zwei Siege und ein Unentschieden. Bei der ersten Begegnung gegen den VfB Schönau lies man nie einen Zweifel aufkommen, wer bei diesem Spiel den Platz als Sieger verlässt. Man setzte in dieser Begegnung den VfB Schönau von Anfang an unter Druck und konnte die Begegnung mit 4:0 gewinnen. Die Tore erzielten Daniel Salerno (1) und Alpay Büyoksoy (3). In der zweiten Begegnung der F1 gegen die SpVgg Neckargemünd konnte man wieder spielerisch und kämpferisch überzeugen. Diese Begegnung ging mit 1:0 an den SVE, das Tor erzielte Daniel Salerno. In der dritten Begegnung gegen den VfB Eberbach konnte man mit einer sehr soliden Abwehrleistung die gesamte Partie offen gestalten so dass man sich wie des Öfteren unentschieden mit 0:0 trennte. Vor allem kann man die sehr gute Abwehrleistung hervorheben in dem man in allen drei Spielen ohne Gegentreffer blieb und auch nur zwei Schüsse auf das eigen Tor zuließ und somit dem Tormann einen ruhigen Vormittag bereitete.

Die neuen F2 Junioren, aus den ehemaligen Bambinis zusammengestellt, erreichte bei ihrem ersten Spieltag einen Sieg, ein Unentschieden und eine Niederlage.
In der ersten Begegnung gegen die SpVgg Neckargemünd konnte man mit einer sehr starken offensiven Leistung von Julian Kainz den Neckargemündern schnell den Schneid abkaufen, sodass die Begegnung verdient mit 3:1 gewonnen wurde. Alle drei Tore erzielte Julian Kainz. In der zweiten Begegnung gegen die DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal 2 konnte ausgeglichen gestaltet werden. Die Begegnung endete mit 2:2. In der dritten und letzten Begegnung gegen die DJK/FC Ziegelhausen/Peterstal 3 konnte man seine zahlreichen Chancen nicht verwerten und unterlag durch einen Leichtsinnsfehler in der Abwehr mit 1:0.

Festzustellen bleibt dass man mit der gezeigten Leistung vor keiner Mannschaft verstecken muss und die Trainer hierauf sehr gut Aufbauen können.

26.09.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Star Notenschreibpapiere

Bestattungshilfe Wuscher

Golfclub Mudau

EWG