WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 19. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Musikalischer Regenbogen begeisterte


(Foto: privat)

(bro) (lg) Die Gammelsbacher Kirche war am Freitagabend für mehr als 140 Gäste bestuhlt, und das war gut so. Vor vollem Haus begeisterte die Singgruppe GambaXANG die Gäste mit ihrem Programm "C´est la vie". Die muntere Schar zählt schon kurz nach ihrem ersten Geburtstag 35 singbegeisterte Teilnehmer: Kinder, Teenies, Frauen und Männer sind unter Ronald Autenrieths Leitung mit Spaß und Eifer bei der Sache und präsentierten dem Publikum, was sie in den letzten vier Monaten dazugelernt hatten. Vom Titelsong "C´est la vie" des legendären Travestieduos Mary und Gordy über Schlager, Calypsos bis hin zu dem mitreißenden "I will follow him" aus dem Film "Sister Act" wurde das Leben in seinem Facettenreichtum ausgeleuchtet. Der musikalisch bunte Regenbogen an Liedern wurde ergänzt durch die Gitarren- und Gesangsgruppe desselben Namens, "Regenbogen", aus Michelstadt-Vielbrunn unter der Leitung von Reimund Bechtold. Acht Erwachsene musizierten neue geistliche Lieder in stetig wechselnden Besetzungen. Weibliche und männliche Singstimmen, Trompeten, Gitarren, Bongos und mehr sorgten für Abwechslung. Da die Lieder oft gehaltvolle Texte hatten, kam auch die Nachdenklichkeit nicht zu kurz. Ein irischer Segen vermochte die Hörer ebenso zu verzaubern, wie Ohrenschmeichler des singenden Pfarrers Clemens Bittlinger oder eine visionäre Rede des Indianerhäuptlings Seattle. Einen besonderen Farbtupfer steuerte die Japanerin Nozomi Ijiri mit Klaviermusik aus ihrer Heimat bei. Sie begleitete die Gruppe GambaXANG auch bei der olympischen Hymne "Dream Again", wobei Johanna Löhlein und Christina Bürck als Solistinnen gefielen. Eine besondere Verdichtung erfuhr das Motto "C´est la vie", als Elke Krause zwei Songs aus Leonard Bernsteins "Westside Story" interpretierte. Mit klarer, ausdrucksvoller und dennoch textverständlicher Singstimme traf sie den besonderen Tonfall der stimmungsvollen Musicalnummern und wurde dabei von Ronald Autenrieth einfühlsam und packend am Klavier unterstützt.

Die Gruppe GambaXANG lädt zum Mitmachen ein. Geprobt wird montags von 19 Uhr bis 19.50 Uhr in der Gammelsbacher Schule. Nach der Herbstpause werden ab dem 5. November wieder neue Mitglieder aufgenommen.

08.10.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL