WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 23. April 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Geteiltes Sensbachtal ist Vergangenheit


Minister Dr. Alois Rhiel (Mitte), Bürgermeister Manfred Heiss und Landtagsabgeordnete Judith Lannert beim Durchschneiden des Bandes. (Fotos:C.Richter)

(cr) "14 Jahre lang war - mit Unterbrechungen - unser Dorf mehr oder weniger geteilt". Dies war eine Feststellung von Sensbachtals Bürgermeister Manfred Heiss bei der heutigen offiziellen Eröffnung der Landesstraße L3120 zwischen Ober- und Untersensbach. Die Straße war seit einem Erdrutsch vor 14 Jahren immer wieder Thema und vor allem auch häufig gesperrt (wir berichteten). Sei es für die Bevölkerung schon sehr beschwerlich gewesen, so habe es in der Vergangenheit besonders hart gastronomische Betriebe und Firmen in der Gemeinde getroffen, so Heiss, der bei dieser Gelegenheit Dankesworte für die "Leute vom Bau" fand.

Bevor Verkehrsminister Dr. Alois Rhiel zusammen mit Heiss die Straße offiziell ihrer Bestimmung übergab, erinnerte er an die drei Bauabschnitte, die im Mai 2003 begannen. Für die etwa 1,56 Kilometer lange Strecke betrugen die Kosten gut 3,5 Millionen Euro, wobei das Land etwa 3,4 Millionen übernahm. Landesstraßen hätten eine wichtige verkehrserschließende Funktion, und so sei das Geld gut investiert.

11.10.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechner Immobilien