WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

JPNO

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 21. September 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Drei Erfolgsfilme in der Stadthalle

(hr) (stve) Das Mobile Kino gastiert am Donnerstag, 15. November, im großen Saal der Stadthalle Eberbach mit folgendem Programm:

15.00 Uhr Könige der Wellen
Von klein auf wollte Pinguin Cody Maverick nichts lieber als Profi-Surfer werden - genau wie sein großes Vorbild Big Z. Als der 17-Jährige von dem Talentscout Mikey in seiner antarktischen Heimat Shiverpool entdeckt wird, folgt er ihm begeistert. Mit anderen Jungsurfern wie Chicken Joe reist er nach Pen Gu Island, wo das 10. Big Z Memorial Surf-Off stattfindet. Der Wettbewerb wird von dem respektlosen Tank Evans dominiert, gegen den Cody kaum eine Chance hat. Sein Engagement steigt, als er die hübsche Rettungsschwimmerin Lani Aliikai trifft.
FSK: o.A., 86 Minuten

17.30 Uhr Rezept zum Verlieben
Meisterköchin Kate Armstrong (Catherine Zeta-Jones) glänzt als Maître de Cuisine im Manhattaner Nobelrestaurant 22 Bleecker. Die gleichermaßen bewunderte wie gefürchtete Perfektionistin soll sich nach dem Tod ihrer Schwester um ihre neunjährige Nichte Zoe kümmern und ist völlig überfordert, denn außerhalb der Küche hat sie nichts im Griff. Dann muss sie sich auch noch mit dem neuen, ziemlich lässigen Koch Nick Palmer herumschlagen - ihr totales Gegenteil. Doch aus Ablehnung wird schnell Zuneigung.
Regisseur Scott Hicks ist ein Profi für außergewöhnliche Menschen, was er mit dem gut gelaunten Remake des deutschen Kochhits "Bella Martha" unter Beweis stellt. Für den nötigen Charme sorgen die perfekt harmonierenden Catherine Zeta-Jones und Aaron Eckhart.
FSK: ab 6, 104 Minuten

20.00 Uhr Zusammen ist man weniger allein
Anstatt ihr Zeichentalent zu entfalten, verausgabt sich die weltfremde Camille (Audrey Tautou) lieber abends in einer Putzkolonne. Kränkelnd haust sie in einem kleinen Pariser Dachzimmer, bis der schüchterne Hobbyhistoriker Philibert (Laurent Stocker) sie aufnimmt - sehr zum Verdruss seines Mitbewohners Franck (Guillaume Canet). Der leichtlebige Gourmetkoch, dessen einzige persönliche Beziehung die zu seiner schlagfertigen Großmutter Paulette (Françoise Bertin) ist, sieht seine friedliche Männer-WG in Gefahr. Chaos ist vorprogrammiert.
Zauberhafte Komödie, die das Leben mit einem Lächeln betrachtet und zugleich eine sensible Lovestory erzählt. Das moderne Großstadtmärchen von Meister Claude Berri nach dem gleichnamigen Bestseller von Anna Gavalda schaut seinen Figuren mit Humor bei der Suche nach dem Glück zu.
FSK: ab 6, 97 Minuten

10.11.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


VHS

Straßenbau Ragucci

Werksverkauf

Werben im EBERBACH-CHANNEL