WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 18. Juni 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Falter Fruchtsäfte

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Benefizball der Bürgerstiftung – Ein glanzvolles Ereignis für die Kultur und Wirtschaft in Eberbach


Die Gesangsklasse Lorenz Miehlich von der Musikschule, Marina Galm mit ihrer Ausnahmestimme bei ihrer atemberaubenden Darbietung von "I Will Always Love You" (oben, v. l.). Die Bürgerstiftung macht es möglich: Übergabe eines Spendenschecks von 5.000 Euro für die Bläserklasse der Realschule mit den beiden Verantwortlichen der Bürgerstiftung - Bernhard Martin und Herbert Hinterschitt, Christian Becker mit Dieter Uhrig beim Empfang des Norbert-Köhler-Musikpreises, Tanzfreude auf dem Parkett (unten, v.l.) (Fotos:Gündling)

(ag) Benefizball der Bürgerstiftung Eberbach - das bedeutet ein Abend voller Tanz, Musik und eine vielleicht glanzvolle Ballzeit, aber auch ein Abend der Kulturförderung in Form von Spenden oder Preisen für Menschen in Eberbach, die sich um Kultur verdient machen oder deren Talente gefördert werden sollen.

Die Unterstützung der Bläserklasse der Realschule mit großzügigen Spenden, die Verleihung des Norbert-Köhler-Musikpreises 2007 und als weiterer Schwerpunkt die Vergabe des Kulturpreises der Bürgerstiftung Eberbach, waren drei Höhepunkte des Novemberballes der Bürgerstiftung gestern Abend in der Stadthalle Eberbach. Die hochwertigen Darbietungen der Ensembles der Musikschule Eberbach, der Tanzschule Haschmi (mit wunderbarer Tanzeinlage von Ingo Haschler und Uschi Schmidt) und der Solistinnen Marina Galm und Birgit Lobeck brachten dazu die Atmosphäre mit hinein, die wohl zu einer gelungenen Ballnacht gehört, wie sie mit Tanzmusik und Stimmung auch als Insel im Alltag von einer Ballbesucherin bezeichnet wurde.

In festlichem Auftakt begrüßte Herbert Hinterschitt in seiner Vorstandsfunktion der Bürgerstiftung unter anderen die Ehrengäste Bürgermeister Bernhard Martin und seine Frau Vera und betonte, dass der Kulturpreis und Benefizball in einem, Maßnahmen ermögliche, wo die öffentliche Hand nicht greifen könne. Mit einer großzügigen Spende von 5.000 Euro unterstützte man nun ein solches Fördergut, nämlich die Bläserklasse der Realschule. Die Volksbank Neckartal eG legte dazu noch 2.000 Euro an Spende nach, sehr zur Freude von Musikschulleiter Tobias Soldner, der nun dieses Projekt gut gesichert sieht.

Die Formation "The Holidays" sorgte für die richtige Untermalung zum Cha-Cha-Cha, Walzer oder auch Tango auf dem Parkett oder brachte Stimmung mit "Can You Feel the Love Tonight" unter die Ballgäste. Schwungvoll durchs Programm führte Tobias Soldner als Moderator und würdigte im ersten Programmpunkt des Abends die Aufführung des jungen Eberbacher Gesangsensembles unter der Leitung von Lorenz Miehlich, welches mit Beatlessongs, hier einem klar klingenden choralstimmigen "Yesterday", überzeugte.

Ein sehr bedeutsamer Preis ist der "Norbert Köhler Musikpreis", welcher seit 2002 im Andenken an Norbert Köhler vergeben wird und mit dem junge Menschen mit musikalischem Talent gefördert werden sollen. Dieses Jahr erhielt Christian Becker aus Eberbach diese Auszeichnung der Unterstiftung der Bürgerstiftung, die ihm ein Jahr Klavierunterricht an der Musikschule Eberbach garantiert. Hans Beier und Dieter Uhrig vom Norbert-Köhler-Freundeskreis lobten die Voraussetzungen der Vergabe. Christian Becker sei talentiert und habe die nötige Eigeninitiative und Fleiß.
Birgit Lobeck und Marina Galm, die beiden Preisträgerinnen von 2006, begeisterten mit ihrem Programmbeitrag die Gäste. Birgit Lobeck spielte den "Hochzeitstag auf Troldhaugen" von Edvard Grieg mit einer sauberen Leistung. Marina Galm schlug das Publikum in Bann mit ihrer Interpretation von "I Will Always Love You" in der Fassung von Whitney Houston.

Schließlich wurde der Kulturpreis der Bürgerstiftung Eberbach an Fabian Held sowie Clara Däubler verliehen (siehe gesonderten Bericht). Gerade auch die Förderung von jungen Menschen hat sich die Bürgerstiftung ins Programm geschrieben, deren Zielsetzung es ist, die Anliegen der Bürger Eberbachs finanziell zu unterstützen – so geschehen zum Beispiel letztes Jahr mit dem Projekt "Mama lernt Deutsch". Über Altenhilfe, Erziehung, Bildung bis hin zur Völkerverständigung und Wissenschaft und Forschung kann jeder Bürger Fördervorschläge einreichen und so Unterstützung für seine Arbeit für das Eberbacher Allgemeinwohl finden.

Mit einer Tombola, einem Glas Wein, bei gutem Essen und gesellschaftlichem Beisammensein mit vielen Gesprächen, neuen Kontakten und schönem Erleben klang der dritte Benefizball aus, der vielleicht mehr ist als nur eine Veranstaltung zum guten Zwecke, sondern wohl ein der Wirtschaft zuträglicher Erlebnisfaktor, der Eberbach Schritt für Schritt, auch mal mit Tanzschritten, in Kultur und Geschäftswelt weiterbringt.

Infos im Internet:
www.buergerstiftung-eberbach.de
www.musikpreis-eberbach.de

18.11.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL