WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Freitag, 20. Juli 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

15 Jahre Gemeinderat und eine kleine Ewigkeit für Brombach


(Foto:Richter)

(hr) CDU-Stadtrat Karl Seib wurde heute für seine langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Eberbacher Gemeinderat geehrt. Bürgermeister Bernhard Martin verlieh ihm den Ehrenring der Stadt Eberbach. Seib hat seit 15 Jahren ununterbrochen Sitz und Stimme im Stadtparlament.

Karl Seib rückte am 9. April 1992 für die ausscheidende Stadträtin Irmgard Baur in den Rat nach. Bei den Kommunalwahlen 1994, 1999 und 2004 wurde er jeweils wiedergewählt. Vor dem Eintritt in den Gemeinderat war er seit November 1989 bereits beratendes Mitglied im Werksausschuss. Derzeit ist Seib Mitglied im Bau- und Umweltausschuss, Werksausschuss, Umlegungsausschuss und in Kommissionen sowie in weiteren Gremien.

Bereits 1965 war Karl Seib in den Gemeinderat der damals noch selbstständigen Gemeinde Brombach gewählt worden. Seit der Eingemeindung 1975 zur Stadt Eberbach ist er Ortsvorsteher dieses Ortsteils.

Ruhe und Humor sind zwei Eigenschaften Seibs, die Bernhard Martin in seiner Laudatio erwähnte. Und Seibs Humor gerate nur da an Grenzen, wo er den dörflichen Zusammenhalt gefährdet sehe, den gesunden Menschenverstand zu sehr vermisse oder den Einsatz seiner Mitstreiter vergebens einfordere. Da liegt beim Brombacher Allrounder - Seib ist Bäcker, Metzger, Gastwirt, Ortstvorsteher, Stadtrat und Familienmensch - die Messlatte jedoch ziemlich hoch. Ein besonderes Anliegen seien Seib die Städtepartnerschaften Eberbachs mit Ephrata (USA) und Thonon (Frankreich), so Martin abschließend, bevor er dem Geehrten seine persönliche Hochachtung für 15 Jahre Gemeinderat und "die kleine Ewigkeit" im Dienste Brombachs aussprach.

22.11.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL