WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 18. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Strümpfelbrunner Vereine feierten ihr Dorffest


Nicht immer ging es beim "Weihnachtlichen Dorffest" im Freien so gemütlich zu wie bei unserem linken Bild. Insbesondere als heute der Nikolaus kam, fanden die meisten Aktivitäten in der Tiefgarage des Rathauses statt. (Fotos:Baumgartner)

(tb) Im Waldbrunner Ortsteil Strümpfelbrunn fand dieses Wochenende das zur Tradition gewordene "Weihnachtliche Dorffest" statt. Der Geruch nach Lebkuchen und Mandeln, natürlich auch von Glühwein, umgab den Vorplatz des Rathauses in Strümpfelbrunn, als das Fest der Vereine am Freitag unter Klängen des Jugendblasorchesters Waldbrunn und des Männergesangvereins Strümpfelbrunn eröffnet wurde. In ihren Grußworten hoben Bürgermeister Klaus Schölch, Ortsvorsteher Paul Scholl und Pfarrer Pavo Ivkic die Tradition des Festes, welches die verschiedenen Generationen zusammenführt, hervor. Dieses Fest und darin liegt wohl auch sein Geheimnis, stehe für Qualität, Besinnlichkeit, Nachdenken und Kommunikation.
Neben den bewährten einheimischen Ständen unter der weihnachtlichen Beleuchtung der Alten Marktstraße gab es auch wieder einige Buden mit Kunsthandwerk und für die Kinder ein Karussell. Die Veranstaltergemeinschaft aus den Strümpfelbrunner Vereinen hatte sich zudem ein umfangreiches Rahmenprogramm ausgedacht, um den Besuchern jeder Altersgruppe etwas zu bieten. Der Höhepunkt war am heutigen Sonntag, als gleich drei Nikoläuse rund 300 gefüllte kleine Säckchen an die kleinsten Besucher verteilten. Spannung gab es bei den anschließenden Ziehungen der Preise der großen Tombola. Der Reinerlös soll in diesem Jahr einer Erweiterung des Parks in der Strümpfelbrunner Ortsmitte und den "Helfern vor Ort" zukommen.
Leider hatte man in diesem Jahr Pech mit dem Wetter, sodass einige Aktivitäten in die Tiefgarage des Waldbrunner Rathauses verlegt werden mussten.

02.12.07

[zurück zur Übersicht]

© 2007 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote