WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 21. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Treppenabgang als Alternative zu störanfälligem Aufzug?


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Die Personenaufzüge am Eberbacher Bahnhof werden durch ihre Störanfälligkeit zunehmend zum Ärgernis und immer häufiger zur Falle für Bürger und Bahnkunden.

Am 24. April musste die Feuerwehr zwölf ältere Menschen aus einer steckengebliebenen Kabine befreien (wir berichteten), und auch heute am späten Nachmittag waren wieder mehrere Personen im Aufzug gefangen, so dass die Polizei erneut die Feuerwehr zum Rettungseinsatz rief. Die Floriansjünger öffneten die Kabine mit einem Notschlüssel und sperrten die Anlage bis zum Eintreffen eines Servicetechnikers ab.

Bürgermeister Bernhard Martin wandte sich Ende April mit einem Schreiben an das zuständige Bahnhofsmanagement in Heidelberg und regte den Bau eines zusätzlichen Treppenabgangs zu den Gleisen 2 und 3 an, um den Bahnkunden - häufig Pendler, die auf den neuen Stellplätzen an der Güterbahnhofstraße parken - eine sichere Alternative für den häufig überlasteten oder defekten Lift zu bieten.

Diskussion im Forum

18.05.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


VHS

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Autohaus Ebert

Pächtersuche