WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 23. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Unvergessliche Erlebnisse in Eberbach


Eine große Thonon-Flagge überreichte Michel Pittet (l.) Bürgermeister Bernhard Martin. Unten links Altbürgermeister Horst Schlesinger im Gespräch mit Claude Richard. (Fotos: Claudia Richter)

(cr) Eine Delegation aus Eberbachs französischer Partnerstadt Thonon-les-Bains war seit Freitag zu Gast in Eberbach. Gestern begrüßte Eberbachs Bürgermeister Bernhard Martin die Gäste vom Genfer See offiziell im Rathaus.

Auf 48 Jahre Städtepartnerschaft könne man zurückblicken, stellte Martin fest. Michel Pittet erinnerte in Vertretung von Bürgermeister Jean Denais, der wegen eines Trauerfalls in der Familie nicht an dem Besuch teilnehmen konnte, ebenfalls an die langjährige Partnerschaft und an den ehemaligen Leiter des Kulturamtes der Stadt Thonon Louis Deléard, der Anfang dieses Jahres verstorben ist. Deléard habe sich stets unermütlich für die Verbindung Eberbach-Thonon eingesetzt.

Mit nach Eberbach gereist waren viele junge und neue Gemeinderatsmitglieder, aber auch bekannte Gesichter. Claude Richard, ebenfalls ein langjähriger Motor der Partnerschaft, war mit fast 80 Jahren das älteste Mitglied der Delegation.

Im laufenden Jahr besuchten insgesamt rund 130 Schülerinnen und Schüler aus Thonon die Stauferstadt am Neckar, so Pittet. Er versicherte: "So viele gab es noch nie". Dies sei eine Bestätigung, dass die Partnerschaft eine richtige Erfolgsgeschichte sei. Er versprach, dass auch die neuen Ratsmitglieder die Bürger aus den Partnerstädten weiterhin einander näher bringen wollten. "In Jahr 2011 können wir ja eine richtige Goldene Hochzeit feiern", meinte Pittet augenzwinkernd mit Hinblick auf das dann stattfindende 50-jährige Städtepartnerschaftjubiläum. Den Eberbacher Gastgebern bestätigte er: "Wir fühlen uns alle hier zuhause und freuen uns auf ein Wiedersehen in zwei Jahren".

Nach einem Begrüßungsabend am Freitag mit Essen im Hotel Krone-Post stand gestern eine Stadtführung für die Gäste auf dem Programm. Nach dem Empfang im Rathaus ging es zur Werksbesichtigung bei "Ronald Schmitt Tische" im Gretengrund. Am Nachmittag beteiligten sich dann zwei Thonon-Teams an einem Beach-Volleyballturnier der Stadtverwaltung im Freibad, und am Abend nutzten die Gäste mit ihren Eberbacher Freunden das Festzelt der Firma MOSCA in der Au für einen Abend mit Essen, Tanz und Siegerehrung des Beachturniers. Es spielte der Musikverein Epfenbach unter Leitung von Tobias Soldner. Die Thononer zeigten sich von der Gastfreundschaft in Eberbach begeistert und sprachen von unvergesslichen Erlebnissen, die sie heute mit auf die Heimreise nahmen.

Infos im Internet:
www.ville-thonon.fr


28.06.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt