WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 20. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Abseilen, sichern, schwimmen


(Foto: privat)

(bro) (ms) Alle Handgriffe müssen sitzen und die Zusammenarbeit ist immer wieder zu trainieren, damit im Einsatzfall bei Hochwasser ohne eigene Gefährdung tatkräftig Hilfe geleistet werden kann.

Hierfür waren die ausgebildeten Strömungsretter der DLRG Eberbach, Jörg Schneider, Heinz Thöne und Stefan Koch, kürzlich zur ergänzenden Ausbildung beim DLRG-Landesverband Baden in Karlsruhe. Dort wurden 17 Strömungsretter zu Führungskräften weitergebildet. Als Strömungsretter werden Rettungsschwimmer bezeichnet, die besonders für stark strömende Gewässer - wie sie bei Hochwasser, in Klammen oder Schluchten vorkommen - ausgebildet und ausgerüstet sind. "Durch die zunehmenden Unwetter mit Starkregen und den schweren Hochwassern, aber auch durch die Trendsportarten Canyoning, Rafting und Kajak fahren ist ein neues Einsatzgebiet für uns entstanden", so der Referent Strömungsrettung des DLRG Landesverbands Baden, Torsten Huber. "Hier hat die DLRG reagiert und alleine in unserem Landesverband rund 100 Strömungsretter ausgebildet."

Strömungsrettung stellt an die Rettungsschwimmer vielfältige Anforderungen: Die DLRG-Einsatzkräfte müssen nicht nur gut schwimmen können, sie müssen ebenso klettern und den Umgang mit den vielfältigen Einsatzgeräten - vom Schlauchboot bis zur Kletterausrüstung - blind beherrschen. In dem knapp dreitägigen Lehrgang stand neben theoretischem Unterricht zu Sicherheitsvorkehrungen und Planspielen vor allem das praktische Trainieren auf dem Stundenplan. Weniger die einzelnen Maßnahmen, sondern das möglichst optimale Zusammenspielen der einzelnen Kräfte wurde in Karlsruhe trainiert.

07.10.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt