WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 21. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Stasigegner Wolfgang Welsch kommt ans HSG


Der Publizist Wolfgang Welsch berichtet über seinen Kampf gegen die SED-Diktatur. (Foto: privat)

(bro) (pm) Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "20 Jahre Mauerfall" kommt der Publizist und ehemalige Fluchthelfer Dr. Wolfgang Welsch am Freitag, 13. November, ans Hohenstaufen-Gymnasium. Von 8 bis 10.15 Uhr berichtet Welsch in der HSG-Aula vor den Zwölftklässlern und den Mitgliedern des Neigungskurses Geschichte der Klasse 13 über sein Leben in der DDR und Bundesrepublik sowie seinen Kampf gegen die SED-Diktatur.

Das Ministerium für Staatssicherheit der DDR versuchte Wolfgang Welsch wegen seiner Tätigkeit als Fluchthelfer mehrfach zu ermorden. Seine spannende Autobiografie "Ich war Staatsfeind Nr. 1" wurde 2004 unter der Regie von Stephan Wagner mit dem Titel "Der Stich des Skorpion" verfilmt und ist mittlerweile in mehreren Auflagen erschienen.

Die Veranstaltung findet auf Initiative der Fachschaft "Geschichte" des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach im Rahmen der Veranstaltungsreihe "20 Jahre Mauerfall" statt.

E-Mail-Kontakt: www.hsg-eberbach.de

11.11.09

[zurück zur Übersicht]

© 2009 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


VHS

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Pächtersuche