WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Donnerstag, 23. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Vereinsmitglieder sollen noch Monate auf Vorschläge warten


(Foto Archiv)

(hr) Die Entscheidung über die Zukunft des früheren Seniorenheims Dr.-Schmeißer-Stift in der Luisenstraße verzögert sich.

Eigentlich sollten im Februar den Mitgliedern des Vereins Stiftung Altersheim Eberbach, dem das Gebäude gehört, mehrere Vorschläge für die künfitge Verwendung der Immobilie vorgelegt werden. Wie der Vereinsvorsitzende, Bürgermeister Bernhard Martin, jetzt in einem Schreiben mitteilte, werden sich die Vorbereitungsarbeiten für die Vorschläge voraussichtlich "noch einige Monate hinziehen". Laut Martin gestalteten sich die laufenden Untersuchungen und Vorschläge zwar durchweg positiv, aber auch schwierig und zeitaufwändig. Es bleibe aber bei der Absicht des Vorstands, die angekündigte außerordentliche Mitgliederversammlung "möglichst bald" durchzuführen. Ziel bleibe nach wie vor Betreutes Wohnen zu erschwinglichen Mieten.

Die Vereinsmitglieder sollen bei den Varianten über unterschiedliche Vorgehensweisen und Ergänzungsnutzungen zum Betreuten Wohnen beraten. Sie reichen von Umbaumaßnahmen bei weitgehendem Erhalt des Gebäudes bis hin zu einem vollständigen Neubau, so Martin. Die Mitglieder müssten sich dann mehrheitlich für eine der Varianten entscheiden. Dabei gehe es vor allem um die Wirtschaftlichkeit. Dies sei umso wichtiger, da der Verein nach einem Gemeinderatsbeschluss ohne städtische Zuschüsse auskommen müsse (wir berichteten).

Mit der kürzlich gegründeten Bürgerinitiative zum Erhalt des Dr.-Schmeißer-Stifts (wir berichteten) habe der Vereinsvorstand bereits ein Gespräch geführt, schreibt Martin weiter. Die Vorstellungen der Initiative und des Vorstands lägen gar nicht so weit auseinander. Denn auch der Vorstand wolle das Gebäude erhalten, allerdings nicht um jeden Preis, während die Bürgerinitiative unter allen Umständen einen Abriss des Dr.-Schmeißer-Stifts verhindern wolle.

16.02.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


FSK

Straßenbau Ragucci

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche