WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 23. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Parlamentarischer Abend mit dem Bundesverteidigungsminister


Rudi Joho (1.v.l.), Sascha Heckmann (3.v.l.), Dr. Franz Josef Jung MdB (ehemaliger Bundesminister der Verteidigung) und Dr. Stephan Harbarth MdB. (Foto: privat)

(bro) (mb) Ein ganz herausragender Aktivposten innerhalb des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V. ist die Reservistenkameradschaft Eberbach, die im März aufgrund ihres hohen Engagements vom Landesvorstand des baden-württembergischen Reservistenverbandes zur "Reservistenkameradschaft des Jahres 2011" gewählt wurde.

Im vergangenen Jahr hatten sich die Eberbacher Kameraden wieder am bundesweiten „Tag der Reservisten“ beteiligt und begeisterten zahlreiche Besucherinnen und Besucher unter anderem mit Schlauchbootrennen, Miniatur-Manöverlandschaften und ihrer Feldküche. Auch die Hilfsorganisationen Feuerwehr, Deutsches Rotes Kreuz (DRK), Technisches Hilfswerk (THW) und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) waren mit eingebunden. „Wir sind eine Mannschaft, alle packen mit an und ziehen an einem Strang“, sagt Rudi Joho, der Vorsitzende der Reservistenkameradschaft Eberbach, der stolz auf die Leistungen aller Mitglieder ist.

Eine ehrenamtliche Arbeit, die natürlich auch dem Bundesverband nicht verborgen blieb. Eine Jury bewertete alle Veranstaltungen, die bundesweit am „Tag der Reservisten“ stattfanden, die Eberbacher erreichten hierbei den dritten Platz. Dafür gab es eine finanzielle Zuwendung wie auch eine Einladung zu einem Parlamentarischen Abend mit dem Bundesminister der Verteidigung, Dr. Thomas de Maizière MdB, der am vergangenen Dienstag in Berlin unter dem Motto „Heimat. Sicherheit. Zusammenhalt.“ stattfand.

Mit dem Zug reisten Rudi Joho und Sascha Heckmann stellvertretend für ihre Reservistenkameradschaft in die Bundeshauptstadt. Auch der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Rhein-Neckar, Dr. Stephan Harbarth, nahm an der Veranstaltung teil und begrüßte die Eberbacher Delegation.

Rund 450 Gäste waren geladen. Joho und Heckmann konnten zahlreiche Gespräche führen, unter anderem mit Roderich Kiesewetter MdB, dem Präsidenten des Reservistenverbandes, und mit dem ehemaligen Bundesverteidigungsminister Dr. Franz Josef Jung MdB. Großen Anklang fand auch die Rede von Verteidigungsminister Thomas de Maizière, in welcher er die künftigen Aufgaben der Reservisten skizzierte und klarstellte: "Wenn sie eine Wehrübung machen und wenn sie im Einsatz sind, dann unterstützen sie nicht, sondern dann sind sie Teil der Bundeswehr.“

10.05.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Rechtsanwälte Dexheimer & Bremekamp

AK Asyl

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt