WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 25. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Vereinsvorstand geht zur Polizei

(cr) Der Vorstand des Vereins Stiftung Altersheim Eberbach e.V. hat Strafanzeige gegen den Verfasser eines Leserbriefs in einer Tageszeitung erstattet und Strafantrag gestellt.

Der Autor des Leserbriefs ist Mitglied der "Bürgerinitiative Dr.-Schmeißer-Stift" (BISS), die sich für eine Sanierung des früheren Seniorenheims in der Luisenstraße einsetzt. Er war bis vor kurzem einer ihrer Wortführer. Nach Mitteilung des Vorstandsmitglieds Lothar Jost sieht der Vorstand in den Äußerungen den Tatbestand der Beleidigung, übler Nachrede und Verleumdung erfüllt.

In dem am 24. Mai erschienenen Leserbrief warf der Verfasser dem Vereinsvorstand "Geldverbrennung" und Vergeudung von sechs Millionen Euro vor. Der Inhalt des Schreibens wurde am 1. Juni um 22.28 Uhr auch in unserem Diskussionsforum veröffentlicht. Es schließt mit den Worten: "Nicht eine Sanierung führt den Verein in den Ruin sondern über neun Jahre konzeptionsloses und unsinniges Handeln der Vorstandschaft, der jedes Verantwortungs- und Kostenbewusstsein zu fehlen scheint."

Diskussion im Forum

12.06.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche