WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 25. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Wogen zwischen Vorstand und Bürgerinitiative glätten sich


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Die Mitgliederversammlung des Vereins Stiftung Altersheim Eberbach e.V., die am 15. Juni begonnen wurde (wir berichteten), wurde heute Nachmittag in der Stadthalle fortgesetzt und recht zügig beendet.

Im Vorfeld hatten Abstimmungsgespräche zwischen dem Vereinsvorstand und Vertretern der Bürgerinitiative "B.I.S.S." stattgefunden. Die Initiative, die für den Erhalt und die Sanierung des ehemaligen Seniorenheims Dr.-Schmeißer-Stift (unser Bild) eintritt, hatte in den zurückliegenden Monaten für zahlreiche Neueintritte in den Stiftungsverein gesorgt und vertritt vermutlich die Meinung eines Großteils der Vereinsmitglieder. Die Fronten zwischen B.I.S.S. und Vereinsvorstand schienen heute deutlich weniger verhärtet als noch vor wenigen Wochen. Die Tagesordnungspunkte wurden sachorientiert abgearbeitet, und größere Unmutsbekundungen blieben aus. Am Ende wurde der Vereinsvorsitzende, Bürgermeister Bernhard Martin, aus den Reihen der Initiative sogar für seine Versammlungsleitung gelobt.

Zunächst ging es heute vor allem um die personelle Besetzung der am 15. Juni beschlossenen Kommissionen. In die Prüfungskommission wurden Ute Böhm, Andreas Diehm, Norbert Engert, Dr. Peter Pfeiffer, Hans Wipfler, Dr. Gunter Blankenhorn und Helmut Joho gewählt. Die Findungskommission besteht aus Dr. Peter Pfeiffer, Hans Wipfler, Gustav Rumstadt, Heinrich Schäfer, Gisela Hemberger, Gunter Blankenhorn, Robert Moray und Wolfgang Hilbert.

Beide Kommissionen sollen eine außerordentliche Mitgliederversammlung einberufen, sobald Ergebnisse ihrer Arbeit vorliegen. Beschlossen wurde auch, dass ab 2013 eine getrennte Buchführung für die Häuser Dr.-Schmeißer-Stift und Pflegeheim Lebensrad sowie für den Trägerverein eingeführt wird. Der Vorstand soll auch eine neue Geschäftsordnung mit Regelungen der Arbeits- und Verantwortungsbereiche entwickeln und der nächsten Mitgliederversammlung zur Beschlussfassung vorlegen.

Die nächste ordentliche Mitgliederversammlung des Stiftungsvereins ist für Freitag, 7. September, um 18 Uhr in der Stadthalle geplant.

13.07.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Rechtsanwalt Kaschper

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Gelita Cup

Autohaus Ebert

Pächtersuche