WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 21. November 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Räder sollen schöner parken


(Foto: Claudia Richter)

(hr) Der marode Fahrradunterstand am Eberbacher Bahnhof soll saniert werden. Das beschloss heute der Eberbacher Gemeinderat mit großer Mehrheit.

Der vor allem von Pendlern, Schülern und Studenten im Zusammenhang mit der S-Bahn genutzte Unterstand gehört der Deutschen Bahn, die aber eine Sanierung auf ihre Kosten abgelehnt hat. Die AGL-Fraktion im Gemeinderat hatte im Januar die Sanierung durch die Stadt beantragt und wollte die entsprechenden Mittel im Haushalt bereitstellen. Das wurde von der Ratsmehrheit abgelehnt, allerdings sollte die Verwaltung das Vorhaben trotzdem prüfen.

Heute wurde beschlossen, den Fahrradunterstand für geschätzte 40.000 Euro zu sanieren, sofern die Hälfte davon als Landeszuschuss kommt und die Bahn den Bestand der Anlage für mindestens zehn Jahre vertraglich zusichert.

Die erforderlichen Haushaltsmittel werden nun außerplanmäßig bereitgestellt und der allgemeinen Rücklage entnommen. Dass sich die Deutsche Bahn aus der Verantwortung für die Unterhaltung ihrer eigenen baulichen Anlagen zieht, wurde von CDU-Stadtrat Udo Geilsdörfer heftig kritisiert.

19.07.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


VHS

Reha-Zentrum Neckar-Odenwald

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Pächtersuche