WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 23. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Trauminsel am schönsten Ende der Welt - Freikarten zu gewinnen


(Foto: Stefan Weindl)

(hr) Am Freitag, 18. Januar, präsentiert Reisefotograf Stefan Weindl um 20 Uhr im Evangelischen Gemeindehaus am Leopoldsplatz in Eberbach seine Panorama Multivision über Neuseeland.

Weindl, bereits bekannt durch seine Multivisionen über Australien, Südamerika, Norwegen, New York, Kanada und Südafrika, zeigt dabei rund 600 Aufnahmen, die bei sechs Neuseelandreisen entstanden sind. Zuletzt waren neben seiner Frau auch seine beiden Söhne dabei.

Mit acht Projektoren und einer bis zu 15 Meter breiten Leinwand gelingt es ihm, dieses an Naturwundern und fremden Tieren so reiche Land beeindruckend darzustellen. Wieder kommen dabei zwei Panorama-Großbildprojektoren zum Einsatz, die mit bester Bildqualität für einen wahren Augenschmaus sorgen.

"Aotearoa", Land der langen weißen Wolke, so nennen die Maoris, Neuseelands Ureinwohner, ihre Heimat. Es gibt keine bessere Bezeichnung als dieses so anmutig klingende Wort. Tatsächlich sind die Wolken dort weißer und der Himmel klarer als irgendwo sonst auf der Welt.
Höhepunkte seiner insgesamt zwölfmonatigen Touren bildeten die fast subtropische Bay of Islands, der vulkanische Tongariro Nationalpark, die Hochalpen um den Mount Cook und der Fjordland Nationalpark mit dem berühmten Milford Sound und einigen fast ausgestorbenen, nur noch dort lebenden Vogelarten.

KARTENVERLOSUNG
Für die Panorama Multivision "Neuseeland" am 18. Januar in Eberbach verlosen wir zweimal zwei Eintrittskarten. Zum Mitmachen einfach folgende Frage beantworten: Wie lange war Stefan Weindl für die Bilder in Neuseeland insgesamt unterwegs? Die Lösung per E-Mail mit Name und Anschrift (wichtig!) senden an neuseeland@omano.de. Einsendeschluss ist Sonntag, 13. Januar 2013, 24 Uhr (es gilt der Zeitpunkt des Maileingangs). Unter allen richtigen Einsendungen werden die beiden Gewinner ausgelost.

28.12.12

[zurück zur Übersicht]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Werben im EBERBACH-CHANNEL

AK Asyl

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt