WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 21. Januar 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Fotos/Videos bestellen

Spatzennest sucht nach einer Alternative


(Foto: Hubert Richter)

(hr) Aus dem geplanten privaten Kindergarten im ehemaligen Gasthaus "Itterburg" (unser Bild) wird nichts. Das teilte gestern Abend der Trägerverein "Spatzennest e.V." mit.

Schon vor einigen Tagen hatte es Gerüchte über das Scheitern des Projekts gegeben, die vom Verein aber dementiert wurden (wir berichteten). Im Oktober vergangenen Jahres hatten "Spatzennest" und das beteiligte Immobilienbüro gemeldet, der Verein habe die Immobilie an der Hirschhorner Landstraße gekauft. Seitdem prangte bis vor wenigen Tagen ein rotes "Verkauft"-Schild auf der Front des Gaststättengebäudes. In der schriftlichen Mitteilung gestern am späten Abend sprach Vereinsvorsitzender Erich Neuner nur noch von einer "Kaufoption", die man nun nicht nutzen wolle. Als Grund führt Neuner "veränderte Rahmenbedingungen und zusätzliche verkehrspolizeiliche Anforderungen" an. Trotz großer Unterstützung durch die Stadtverwaltung Eberbach und das Baurechtsamt des Rhein-Neckar-Kreises habe man sich aufgrund neuer Zeit-und Kostenrisiken zu diesem Schritt entschlossen und arbeite stattdessen jetzt an einer Alternative, "um so schnell wie möglich ein wie von den Eltern gewünschtes Betreuungsangebot zu schaffen".

22.03.13

[zurück zur Übersicht]

© 2013 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Fliesen-Foßhag

Straßenbau Ragucci

Autohaus Ebert