WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 23. April 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Autofahrer nach Vorfahrtverletzung in Lebensgefahr - Biker gestürzt


(Fotos: Hubert Richter)

 Video ansehen

(hr) Nur zwei Tage nach dem schweren Unfall bei Gaimühle (wir berichteten) gab es heute bei zwei weiteren Crashs erneut Verletzte auf der L 2311 zwischen Eberbach und Gaimühle.

Der 28-jährige Fahrer eines Audi A3 aus dem Odenwaldkreis wollte gegen 17.25 Uhr vom Waldparkplatz "Weißer Sandweg" oberhalb der Firma Dilo nach links auf die L 2311 einbiegen. Dabei übersah er einen Ford C-Max, der auf der Landesstraße in Richtung Eberbach fuhr. Es kam zur Kollision, bei der der Ford talseits von der Straße abkam und an Bäumen unterhalb der Böschung zum Stehen kam.
Der Unfallverursacher wurde lebensgefährlich verletzt und musste per Helikopter in eine Mannheimer Klinik geflogen werden. Auch der 24-jährige Fahrer des Ford kam mit schweren Verletzungen in ein Heidelberger Krankenhaus, nachdem er von Ersthelfern am Unfallort aus seinem Fahrzeug befreit worden war. An beiden Autos entstand Totalschaden.
Die L 2311 war während der Rettungsarbeiten und der Unfallaufnahme durch den Verkehrsunfalldienst aus Heidelberg bis gegen 19 Uhr in beiden Richtungen gesperrt.

Eine Stunde vor dem Pkw-Unfall war etwa zwei Kilometer entfernt in einer Kurve ein Motorradfahrer gestürzt. Der verletzte Biker wurde von Passanten ins Krankenhaus gebracht.

15.05.13

[zurück zur Übersicht]

© 2013 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Straßenbau Ragucci

Werben im EBERBACH-CHANNEL

Rechner Immobilien