WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Jobangebot

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 13. November 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Neustrukturierung der Feuerwehr Schönbrunn ist abgeschlossen


Der symbolische Schlüssel, der zur Einweihung übergeben wurde, war ein großer süßer Kuchen. Auf dem Bild l.o.: Architekt Volker Sternemann, Kreisbrandmeister Peter Michels, Kommandant Udo Dentz, Landrat Stefan Dallinger und Bürgermeister Jan Frey (v.l.). (Fotos: Hubert Richter)

(hr) Das neue zentrale Feuerwehrhaus der Gemeinde Schönbrunn ist fertig. Gestern Abend wurde es feierlich seiner Bestimmung übergeben, und heute ist die gesamte Bevölkerung zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Mit der Fertigstellung des neuen Wehrstandorts im Enzhaag am Kreisverkehr in Schönbrunn ist nun auch die komplette Neustrukturierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gesamtgemeinde abgeschlossen. Im Herbst 2011 wurde beschlossen, die bisher fünf Abteilungswehren in den Schönbrunner Ortsteilen zu einer einzigen Feuerwehr an einem gemeinsamen Standort zusammenzulegen. Wie Bürgermeister Jan Frey gestern erläuterte, geschah dies vor allem weil es trotz großer Helferzahl immer schwieriger geworden sei, während der üblichen Arbeitszeiten eine ausreichende Mannschaftsstärke der Abteilungswehren zu sichern. Außerdem sei die Unterhaltung und Ausstattung der fünf Standorte für die Gemeinde immer kostspieliger geworden. Frey legte Wert auf die Feststellung, dass die Zusammenführung der Abteilungswehren ein offener demokratischer Prozess mit Beteiligung der Wehrleute und des Gemeinderats gewesen sei. Für die Neubauplanung hatte sich der Gemeinderat im Juli 2013 für den Entwurf des Architekturbüros Sternemann & Glup aus Sinsheim entschieden. Die Baugenehmigung lag im November 2014 vor, und der erste Spatenstich erfolgte am 5. Februar 2015 (wir berichteten).

Mit Baukosten von rund 2,2 Millionen Euro blieb Projekt ziemlich genau im geschätzten Kostenrahmen, und auch zeitlich kam es zu keinen großen Verzögerungen. Lediglich das Wetter spielte in der Bauzeit nicht immer mit. Architekt Volker Sternemann stellte den Gebäudekomplex mit 950 Quadratmetern Nutzfläche und 4.750 Kubikmetern umbautem Raum kurz vor. Er besteht aus einer Fahrzeughalle mit Werkstatt und Lager sowie dem zweigeschossigen Hauptbau. In dessen Erdgeschoss befinden sich alle einsatzrelevanten Räumlichkeiten, während das Obergeschoss mit dem Saal (Bild oben rechts) und einer kleinen Küche für Fortbildung und Versammlungen genutzt werden kann. Insgesamt 24 Firmen seien an der Baumaßnahme beteiligt gewesen, so Sternemann.

Der Schönbrunner Feuerwehrkommandant Udo Dentz dankte allen Beteiligten für die Unterstützung des Bauprojekts, vor allem Bürgermeister Frey, dem Gemeinderat und Bauamtsleiter Karl Wilhelm. “Zu einer modernen Gesellschaft gehört eine moderne Feuerwehr”, sagte Dentz. Zusammen mit Jan Frey bedankte er sich mit Urkunden bei den bisherigen fünf Abteilungskommandanten. Formal vollzogen wurde die Fusion der Feuerwehr am 26. Februar dieses Jahres (wir berichteten).

Landrat Stefan Dallinger (Rhein-Neckar-Kreis) nahm die Einweihungsveranstaltung gestern zum Anlass, in seinem Grußwort den Feuerwehrleuten für die zahlreichen Einsätze bei den Unwettern der vergangenen Tage zu danken. Er sagte der Feuerwehr Schönbrunn seine Unterstützung für die Ersatzbeschaffung des vergangenen Sonntag bei einem Unfall total beschädigten Löschfahrzeugs zu (wir berichteten).
Ein weiteres Grußwort sprach Pfarrerin Nadine Jung-Gleichmann für die evangelischen Kirchengemeinden und die katholische Seelsorgeeinheit. Poppige Gesangsbeiträge kamen von der jungen A-cappella-Boygroup “Die 4ier”.

Wer sich das neue Feuerwehrhaus ansehen möchte, kann das am heutigen Sonntag ab 10 Uhr beim Tag der offenen Tür mit Bewirtung und Rahmenprogramm tun, zu dem die gesamte Bevölkerung eingeladen ist.

12.06.16

[zurück zur Übersicht]

© 2016 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Star Notenschreibpapiere

Werben im EBERBACH-CHANNEL

KSR Kübler

HIK