WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 28. Juni 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Niederlage im ersten Heimspiel 2017

(bro) (bl) Mit einer Niederlage im ersten Heimspiel 2017 endete gestern die Partie der VfB-Reserve gegen den Tabellenführer TSG Wilhelmsfeld.

In der ersten Halbzeit hatten die Gastgeber noch mehr vom Spiel und hätten durchaus in Führung gehen können. Alleine Marco Rignanese tauchte dreimal alleine vor dem Gästetor auf und vergab hierbei die besten Einschusschancen.

In der zweiten Halbzeit verflachte die Partie dann zusehends, was nicht nur an den schlechten Platzverhältnissen lag. In der 60. Minute brachte Philipp Heinrich die Gäste in Führung, als er sich im Rücken der Eberbacher Abwehr davonstahl und im Stile eines abgezockten Torjägers zum 0:1 einschoss. In der Folge hatte der VfB dann seine stärkste Phase und drückte auf den Ausgleich. Allerdings blieb man entweder immer wieder in der vielbeinigen Gästeabwehr hängen oder agierte zu umständlich im Abschluss. In der 84. Spielminute markierte Nicolas Klausmann nach einem der wenigen Gästekonter das entscheidende 0:2. In der Schlussminute stellte Miroslaw Placzek per Foulelfmeter schließlich den 0:3-Endstand her. Ein Ergebnis, das gemessen am Spielverlauf zu hoch ausfiel.

13.03.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Straßenbau Ragucci

AK Asyl

Werben im EBERBACH-CHANNEL