WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 22. August 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fotos/Videos bestellen

Vorstandschaft im Amt bestätigt


V. l.: Lutz Lange, Ulrich Zimmermann, Gerd Zimmermann, Stefanie Schölch, Heinfried Wäsch, Tim Wäsch, Timo Lemberger, Horst Zimmermann. (Foto: privat)

(bro) (uz) Der erste Vorsitzende des Kerwe-Clubs Rockenau begrüßte kürzlich bei der Versammlung die Mitglieder, Ortsvorsteher Hans Leistner, vom MGV Sängerlust Rockenau Horst Zimmermann, vom Club Eulenspiegel Dieter Redder und von der SG Rockenau Wolfgang Wäsch sowie Ortschaftsrat Gerd Zimmermann.

Anschließend berichtete er, dass die Kerwe 2016 ein Erfolg gewesen sei und die Bevölkerung rege daran teilnahm. Auch der Jahresausflug nach Rüdesheim mit Rheinschifffahrt war eine gelungene Sache.

Im Anschluss ließ Schriftführer Heinfried Wäsch das Jahr 2016 Revue passieren. Er teilte mit, dass die Kerwe ein Höhepunkt im Rockenauer Vereinsleben sei und bedankte sich für die große Teilnahme über das Kerwewochenende, das freitags mit dem Schlachtplattenessen in der Festhalle begann und sehr gut besucht war. Am Samstag veranstalteten die Rockenauer Vereine gemeinsam den Kerwe-Tanz mit Buffet und Barbetrieb. Der Höhepunkt war am Kerwesonntag der Umzug, anschließend feierte man in der Festhalle zu den Klängen der Allemühler Blaskapelle bis in die späten Abendstunden. Montags nach der Kerwepredigt, vorgetragen vom Kerwepfarrer Ulrich Zimmermann, löste sich bei der Verbrennung die Kerweschlumpel unter Beifall der Bevölkerung in Rauch auf. Auch beim St. Martinsumzug wirkten einige Helfer vom Kerwe-Club mit.

Der Kassenbericht von Stefanie Schölch wurde mit großer Aufmerksamkeit verfolgt, konnte sie doch einen positiven Stand vermelden. Kassenprüfer Horst Zimmermann bescheinigte ihr eine einwandfreie Kassenführung.

Nach den Aussprachen über die Berichte wurde Hans Leistner zum Wahlleiter gewählt. Er bedankte sich bei der Vereinsführung, dass die Tradition der Rockenauer Kerwe hochgehalten werde. Er schlug der Versammlung die Entlastung vor, die von den Mitgliedern einstimmig ausgesprochen wurde.

Anschließend standen Neuwahlen auf dem Tagesordnungspunkt. Zum 1. Vorsitzenden wurde wieder Ulrich Zimmermann gewählt. 2. Vorsitzender und Schriftführer wurde Heinfried Wäsch und Kassenwartin Stefanie Schölch. Als Beisitzer fungieren Roland Dost, Lutz Lange, Timo Lemberger, Tim Wäsch sowie Gerd Zimmermann. Kassenprüfer ist weiterhin Horst Zimmermann.

Anträge seitens der Mitglieder waren keine eingegangen, so dass man zum letzten Tagesordnungspunkt kam: „Wünsche-Anregungen und Hinweise“. Es wurde bekanntgegeben, dass auch in diesem Jahr ein Tagesausflug stattfinden werde. Die Termine über die Kerwetage wurden mitgeteilt. Auch wurde das sehr gute Verhältnis zur Allemühler Blaskapelle hervorgehoben. Vorsitzender Zimmermann betonte nochmals, dass im Jahre 2019 das 50-jährige Jubiläum anstehe. Er erhoffe sich, dass die Mitglieder und Rockenauer Vereine sich rechtzeitig damit befassen und ein besonderes Festwochenende auf die Beine stellen.

Im Anschluss bedankte er sich bei allen Helferinnen und Helfern, die über die gesamten Kerwetage tatkräftig den Verein unterstützten. Er wünschte den Mitgliedern noch ein lebhaftes Vereinsjahr mit einer guten Kerwe im Jahr 2017 und beendete damit die Jahreshauptversammlung.

11.04.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

THW

Autohaus Ebert