WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 24. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Vermischtes

Fotos/Videos bestellen

Eberbach hat mehr glänzende Seiten, als man vermutet


(Fotos: Büsra Isik)

(bi) Viele Bürgerinnen und Bürger machten in diesem Jahr wieder bei der Aktion Sauberes Eberbach mit, zu der die Stadtverwaltung am europaweiten Aktionstag „Let´s clean up Europe“ aufgerufen hatte (wir berichteten).

Bei bestem Wetter begrüßte am vergangenen Samstag Bürgermeister Peter Reichert die Helferinnen und Helfer aller Altersgruppen um 9 Uhr auf dem Neuen Markt. Nachdem die Mitarbeiter vom Städtischen Bauhof Gerätschaften wie Besen, Greifer, Schaufeln, Mülltüten und Handschuhe verteilt hatten, wurden die Helfer noch mit Arbeitswesten mit der Aufschrift "Sauberes Eberbach" ausgerüstet. Für die Kinder hatte die Steige Grundschule Warnwesten zur Verfügung gestellt.

Verteilt auf fünf Gruppen schwärmten die Trupps dann in diverse Bereiche der Stadt aus. Mit Unterstützung der Mitarbeiter des Bauhofes wurden Stromkästen. Laternenpfosten, Parkuhren und Parkautomaten von Aufklebern und Schmutz befreit. Das größte Augenmerk der freiwilligen Helfer lag jedoch auf den Straßen und Grünanlagen der Stadt. Immer wieder waren die Helfer erschrocken darüber, wie viel Schmutz und Müll die Menschen achtlos auf den Boden werfen, anstatt die aufgestellten Mülleimer der Stadt zu nutzen. Ganz besonders dreist fanden Kinder der am Bahnhof eingesetzten Truppe, dass zwei Männer, noch während die Aufräum- und Putzarbeiten in vollem Gange waren, ihre Zigarettenkippen, quasi vor den Nasen der Kinder, einfach auf den frisch gefegten Boden warfen. Im Gegenzug konnte die gleiche Truppe erfreulicherweise beobachten, dass zwei Busfahrer der Eberbacher Stadtwerke ihren kurzen Aufenthalt am Bahnhof nutzten, um tatkräftig mit anzupacken. Die Helfer berichteten auch von vielen Bürgerinnen und Bürgern, die sich über die Aktion freuten und sich bedankten. Einige Kinder wurden sogar mit "Eisgeld" oder Schokolade belohnt.

Gegen 12 Uhr kamen die Gruppen auf dem Neuen Markt wieder zusammen, wo die Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) als Stärkung für alle Fleischkäse und Würstchen mit Brötchen sowie Getränke verteilte, und alle Kinder durften sich über eine Kugel Eis, gespendet vom Eiscafé, freuen.

Sven Bauer, stellvertretender Vorsitzender der EWG, war begeistert vom Engagement der Eberbacher. Es hat sich gelohnt und alle waren begeistert bei der Aktion "Sauberes Eberbach" dabei. Über 70 Helfer aus Vereinen, Schulen, Stadtverwaltung, Bauhof, Privatleute und Gemeinderäte von den FWV, AGL und SPD waren ehrenamtlich im Einsatz und sorgten an verschiedensten Stellen für Ordnung und Sauberkeit. Diese Aktion steckte auch einige Hausbesitzer und Mieter an, vor ihrem Anwesen für "klar Schiff" zu sorgen. Sauberkeit kann Spaß machen und trägt dazu noch zur Imagepflege der Stadt Eberbach bei. Wenn sich an diesem Beispiel noch mehr Bürger, die in der Innenstadt leben, beteiligen, ist es ganz klar: Eberbach hat mehr glänzende Seiten, als man vermutet.

Zum Schluss dankte Bürgermeister Peter Reichert, der auch selber mit eigener Hand anpackte, allen Helfern und seinem Team, für die hervorragende Arbeit und Initiative.

Infos im Internet:
facebook.com/EberbacherWerbegemeinschaft/?fref=ts


08.05.17

[zurück zur Übersicht]

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Palestra Fitness

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt