WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 23. Februar 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Nachrichten > Sport und Freizeit

Fotos/Videos bestellen

Mehr geht fast nicht bei so einem kleinen Verein

(bro) (ewa) Die RGE zog kürzlich Jahresbilanz über die Saison 2018. Vor allem in sportlicher Hinsicht erzielten ihre Rennsportler und -sportlerinnen ein Superergebnis: ein Europameister, eine Deutsche Meisterin, ein deutscher Vizemeister, vier Landesmeister, sieben Vizelandesmeister, zudem zwei Platzierungen im Bundeswettbewerb der Jungen und Mädchen. Nicht zu vergessen Sportlerin und Sportler sowie die Mannschaft des Jahres bei der Sportlerehrung der Stadt Eberbach. Mehr geht fast nicht bei so einem kleinen Verein.

Herausragend sind auch die geruderten Gesamtkilometer mit 73.249 im vergangenen Jahr. In der vergangenen Saison waren es „nur“ etwas mehr als 50 000. Einen gewaltigen Anteil daran hatten die Rennruderer. Zu verdanken ist dieser Erfolg vor allem den Trainern Frank Günder und Tanja Günder. Sie verstanden es beide immer von neuem, die Jugendlichen zu hohen Leistungen zu motivieren.

Aber auch die Schar der Erwachsenen aus der Gruppe der Breitensportler hat Überdurchschnittliches geleistet. Beim Rudern neckarauf und neckarab und bei Wanderfahrten, insbesondere bei der einwöchigen Polenfahrt, die pro Teilnehmer mit 191 Kilometer zu Buche schlug. Zum Ruderkurs für Erwachsene hatten sich 24 Neulinge angemeldet, sodass die RGE vom Bootspark her und bei der Zahl der Ausbilder an ihre Grenzen stieß. Die Herausforderung konnte schließlich nur gemeistert werden, indem zwei Anfängerkurse in der Woche abgehalten wurden. Da danach annähernd die Hälfte aller Teilnehmer Mitglied im Verein wurde, war es wohl gelungen, die Teilnehmer mit dem Rudervirus zu infizieren. Aus den Neuen ist nun über Winter eine Ergometergruppe entstanden. Eine bereits bestehende Frauengruppe ist auch wieder bei der Benefizregatta „Rudern gegen Krebs“ in Heidelberg gestartet. Sie hat dabei den fünften Platz als einzige reine Frauengruppe belegt.

Namens des Vorstandes bedankten sich das Vorstandstrio Kerstin Thomson, Dr Manfred Steinbrück und Wolf-Dieter Müller bei all den Mitgliedern, die tatkräftig dazu beigetragen hatten, dass diverse Veranstaltungen wie Feiern, das 1.-Mai-Rudern mit Grillen, Mondscheinrudern, Empfänge, das Feuerwerksrudern am Kuckucksmarktdienstag, die Ferienspiele und andere gesellige Veranstaltungen in der RGE ein Erfolg wurden. Ähnliches und im gleichen Rahmen ist auch für dieses Jahr geplant. Daneben werden auch Renovierungen im Bootshaus durchgeführt. Im vergangenen Jahr waren es schwerpunktmäßig der Flur- und der Sanitärbereich. Weiteres ist in diesem Jahr geplant.

Der Verein zählt insgesamt inklusive Aktiven, Passiven und Auswärtigen, an die 228 Mitglieder. Wanderruderer machten im Bootshaus und auf dem Bootshausgelände ebenfalls Zwischenstation, darunter waren auch eine Gruppe aus Österreich und eine aus Dänemark.

Für Zuschüsse und Spenden war 2018 ein sehr erfolgreiches Jahr. Hervorzuheben ist hier vor allem die Anschaffung des neuen Mannschaftsbootes für den Breitensport. Das Crowfunding-Projekt der Volksbank, verbunden mit einer großen Spendenaktion von Mitgliedern und Förderern, machten es in kurzer Zeit möglich. Ein Großteil aller Zuschüsse kam aber der Jugendarbeit zugute.

Für die Jugend berichtete stellvertretende Jugendleiterin Lisa Vollmer von einer gelungenen Faschingsparty der Jugend, von der neuen Musikanlage im Kraftraum, dem Ferienprogramm und dem Empfang für ihre beiden Trainer nach der Deutschen Meisterschaft.

Die Regularien waren schnell abgehandelt: Wahlleiter Armin Muff erlebte, dass das gesamte Vorstandsteam und der erweiterte Vorstand samt und sonders wiedergewählt wurde. Allerdings konnten die Posten für Hauswart, Gerätewart Ruderwart und Trainerobmann noch nicht besetzt werden. Auch der Ehrenrat wurde wieder vollzählig im Amt bestätigt.


31.01.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


VHS

Straßenbau Ragucci

Weber-Dach

REWE