WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Mittwoch, 26. Juni 2019
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE 

Nachrichten > Kultur und Bildung

Fastnachter ehrten Mitglieder und wählten


Ehrungen für 25 Jahre (oben) und 40 Jahre Mitgliedschaft (unten, mit Vorstand) standen auf der Tagesordnung. (Fotos: Claudia Richter)

(cr) Zu ihrer Jahreshauptversammlung lud gestern die Eberbacher Karnevalgesellschaft Kuckuck (KGK) ein. Zahlreiche Vereinsmitglieder wurden geehrt, außerdem standen Wahlen auf der Tagesordnung.

Präsident Udo Geilsdörfer und Sitzungspräsident Ralph Brenneis ließen das zurückliegende Vereinsjahr und die vergangene Fastnachtskampage für die anwesenden 55 Mitgliedern Revue passieren. Wieder einmal erinnerte Geilsdörfer, dass die Kuckucke ihre Veranstaltungen mit Personen aus den eigenen Reihen durchführen konnten. Brenneis beschrieb die Sitzungen als faszinierend und begeisternd. Erfreulich war auch der Kassenbericht von Schatzmeisterin Andrea Müller, die mit einem positiven Jahresabschluss aufwarten konnte. Sie forderte, ebenso wie Geilsdörfer, die aktuell 692 Mitgliedern des Vereins auf, sich in den Helferlisten für Arbeitseinsätze am Stand während des Eberbacher Frühlings und im Mostzelt während des Kuckucksmarkts einzutragen und damit den Förderverein der KGK zu unterstützen. Eine einwandfreie Kassenführung wurde ihr von Kassenprüfer Torben Lange bescheinigt.

Der Bericht über die Aktivitäten der Jugend kam von Yvette Dörflinger, die bei der Wahl während der Jugendversammlung vor einigen Tagen in ihrem Amt als Jugendwartin bestätigt wurde. Sie bedauerte, dass von den etwa 100 Kindern, die aktuell bei der KGK trainieren, nur zehn Eltern den Weg zur Jugendversammlung fanden.
Die Berichte der Ressortleiterin und der Ressortleiter waren meist positiv, teilweise wünschte man sich mehr Unterstützung in einzelnen Bereichen.

Turnusgemäß fanden gestern auch Wahlen statt. Rainer Menges, Vorsitzender des Fördervereins "Karnevalgesellschaft Kuckuck 1861", und seine Mitstreiter wurden bei der Jahresversammlung des Fördervereins am gestrigen Abend in ihren Ämtern bestätigt.

Für zwei Jahre wiedergewählt wurden in der Jahreshauptversammlung Markus Scheurich als Vizepräsident, Barbara Menges und Reinhard Wurm als Beisitzer, Marion Keppler als Zeugwartin und Florian Fink als Pressewart. Bestätigt wurden außerdem Marc André Moll als Leiter der Ordenskommission und Kai Bissdorf als Leiter der technischen Kommission.

Im Rahmen der Versammlung wurden langjährige Vereinsmitglieder von Geilsdörfer und Markus Scheurich geehrt. Die Silberne Nadel für 25 Jahre Mitgliedschaft erhielten Ralf Auer, Ilona Braun, Fabian Fink, Lisa Koch, Natalie Leuwer, Barbara Menges, Luisa Menges, Rainer Menges, Sascha Menges, Peter Schäfer, Renate Schäfer, Andre Schüssler und Annette Veit.
Die Goldene Nadel für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Xandra Dinkeldein, Beate Emig, Hans-Peter Hettmansperger, Petra Hildenbrand, Peter Huck, Helmut Knapp, Richard Knopf, Rudolf Luber, Ursula Luber, Hans Menges, Melanie Och, Roland Scheurich und Eva-Maria Schmidt.

16.05.19

[zurück zur Übersicht]

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]
©2000-2019 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Straßenbau Ragucci

THW

Werben im EBERBACH-CHANNEL