Samstag, 21. September 2019

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

Kinder brauchen Bewegung


(Foto: privat)

(bro) (gb) In den Pfingstschulferien führte der der evangelische Kindergarten Regenbogen wieder seine Sporttage durch. Die Regenbogenkinder durften zwei Tage lang die Sporthalle der Dr.Weiß-Grundschule benutzen und sich dort austoben. Außerdem konnten sie Sportgeräte benutzen, die es in der Bewegungsbaustelle im Kindergarten nicht gibt. Bewegung hält Kinder fit und gesund. Sie erfahren und begreifen durch Bewegung und Spiel. Positive Bewegungserfahrungen sind für die körperliche Entwicklung notwendig, sie stärken die motorischen Fähigkeiten, die Intelligenz und das Selbstbewusstsein. Für die Regenbogenkinder waren die Sporttage ein Riesenerlebnis. Mit Spaß und Freude waren sie dabei.

14.06.05

© 2005 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de