Freitag, 24. November 2017

Nachrichten > Vermischtes

Zwei Motorradfahrer kollidierten mit Pkw


(Fotos: Hubert Richter)

(hr) Bei einem Verkehrsunfall auf der L 2311 bei Gaimühle wurden heute Nachmittag zwei Motorradfahrer verletzt.

Gegen 15.20 Uhr war der Fahrer eines Opel von Gaimühle in Richtung Friedrichsdorf unterwegs. In der Bahnunterführung kurz hinter Gaimühle kam ihm eine Gruppe Motorradfahrer entgegen. Einer der Biker aus Rheinland-Pfalz kollidierte mit seiner 750er Suzuki frontal mit dem Pkw. Ein dem Opel nachfolgender Yamaha-Fahrer stürzte an der Unfallstelle. Seine Maschine touchierte den Opel im Heckbereich.

Während die beiden Motorradfahrer ins Krankenhaus gebracht werden mussten (vermutlich mit leichteren Verletzungen), kamen die Insassen des Opel mit dem Schrecken davon. Der entstandene Gesamtsachschaden dürfte sich auf rund 19.000 Euro belaufen.

Während der Unfallaufnahme durch die Polizei Eberbach war die L 2311 an der Unfallstelle für rund 90 Minuten voll gesperrt.

7-.-0.17

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de