Freitag, 24. November 2017

Nachrichten > Politik und Gesellschaft

19 Erstspender wurden begrüßt

(bro) (mv) Im Juli kamen trotz der großen Hitze wieder viele Spender aus Eberbach und Umgebung in die Mehrzweckhalle der Dr. Weiß-Schule, um an der Blutspendeaktion des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) - Ortsverein Eberbach - teilzunehmen.

Neben zahlreichen Mehrfachspendern konnten an diesem Tag auch 19 Erstspender begrüßt werden. Insgesamt kamen so 170 Spenden zusammen.

Dass Blutspenden für viele Patienten überlebensnotwendig sind, steht außer Frage. Doch gerade jetzt werden mehr Blutspenden als in den vergangenen Jahren benötigt, weshalb jede einzelne Spende zählt. Aus diesem Grund wurde für das nächste Jahr eine weitere Blutspendeaktion in Eberbach angesetzt. Insgesamt wird es 2018 also vier Blutspendetermine geben, die im Februar, April, Juli und Oktober stattfinden werden.

Der nächste Blutspendetermin ist am 19. Oktober in der Mehrzweckhalle in Eberbach.


8-.-0.17

© 2017 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de