Dienstag, 23. Januar 2018

Nachrichten > Vermischtes

Jagd im Bereich Hirschberg und Burghälde

(bro) (stve) Am Samstag, 13. Januar, findet zwischen 8.30 und 14 Uhr ein Drückjagd im Bereich Hirschberg und Burghälde statt.

Der Wald zwischen der L524 in Richtung Burg Eberbach, Stettenrampe, Curt Brand Hütte und Parkplatz Linkbrunnen ist in diesem Zeitraum für die Öffentlichkeit gesperrt. Das Gleiche gilt für den „Katzensteig“ und den „Katzenpfad“.

Da das beschriebene Gebiet direkt an die L 524 (Eberbach Richtung Unterdielbach) grenzt, gilt auf dem Straßenabschnitt zwischen Ortsausgang Eberbach und Stettenrampe die Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h.

1-.-0.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de