Dienstag, 20. August 2019

Nachrichten > Vermischtes

Diebe entwenden Diesel aus parkenden LKW bei Hirschhorn und Neckarsteinach

(lct) (pol) Treibstoffdiebe haben sich offensichtlich die Nachtzeit zum Dienstag, 20. November, zunutze gemacht, um geparkte Lastwagen in der Region anzapfen zu können. Insgesamt wurden rund 1.000 Liter Diesel gestohlen.

Die Polizei geht davon aus, dass die zwei Taten in Hirschhorn, auf der Bundesstraße 37 in Richtung Eberbach, und in Neckarsteinach, auf dem Vierburgenparkplatz, zusammenhängen. Nach ersten Hinweisen wurde ein Lastwagen auf dem Platz in Hirschhorn beobachtet, der sich parallel zu dem geparkten und später angezapften Brummi stellte. Die Polizei geht davon aus, dass der Diesel direkt in den Tank oder in ein entsprechend großes Behältnis umgefüllt wurde, während die Fahrer in ihren Kabinen schliefen. Um an den Kraftstoff zu kommen wurden jeweils die Tankdeckel aufgebrochen.

Hinweise zu den Diebstählen nimmt der Polizeiposten Hirschhorn unter Tel. (06207) 94050 entgegen.

20.11.18

© 2018 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de