Dienstag, 20. August 2019

Nachrichten > Vermischtes

Fördermöglichkeiten auch für private Maßnahmen

(hr) (stve) Am Montag, 15. April, findet um 18 Uhr im Alten Schulhaus in Lindach eine Informationsveranstaltung zum Thema „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR) statt.

Die Stadt Eberbach hat beim Land Baden-Württemberg den Antrag für den Einstieg in das Förderprogramm gestellt. Ab dem Jahr 2019 können daher auch in Lindach öffentliche Maßnahmen gefördert werden. Zusätzlich ergeben sich aber auch für private Antragsteller interessante Fördermöglichkeiten. So können für umfangreiche Modernisierungen, ortbildgerechte Neubauten in Baulücken, Umnutzung von Scheunen oder Einzelhandelsflächen sowie die Gründung bzw. Erweiterung von kleineren Unternehmen Zuschüsse beantragt werden.

Die Antragstellung für die Fördermittel des Landes läuft über die Stadt Eberbach. Bezüglich eines ersten Überblicks über die Fördermöglichkeiten bietet die Verwaltung eine Informationsveranstaltung an. Hier können sich interessierte Lindacher Bürger sowie Grundstückseigentümer informieren, inwieweit ELR auch für eigene Vorhaben interessant wäre. Das von der Stadt Eberbach beauftragte Ingenieurbüro wird die Veranstaltung sowie die spätere Antragstellung mit seiner Sachkenntnis unterstützen.

04.04.19

© 2019 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de