WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Sonntag, 19. August 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Videonachrichten > Politik und Gesellschaft

Ende der Baustellenzeit mit langem Einkaufsabend gefeiert

 Video im Player ansehen

(hr) Der umgestaltete "Neue Markt" in Eberbach wurde heute im Rahmen des langen Einkaufsabends "XXL-Ostershopping" der Öffentlichkeit übergeben. Die Bauarbeiten vor der Evangelischen Kirche wurden rechtzeitig fertig, so dass dem Fest nichts mehr im Wege stand.

Der Fanfarenzug der Stadt Eberbach marschierte um 18 Uhr auf den Platz und stimmte musikalisch auf die Einweihungsfeier ein. Nach der Ansprache von Bürgermeister Bernhard Martin stellte Günter Lipski vom Bürger- und Heimatverein (BHV) die Spendenaktion zur Sanierung der öffentlichen Uhr im Turm der Michaelskirche vor (wir berichteten) - begleitet von Manfred Wernz an der Drehorgel. Lipski kündigte an, dass ein Grundbetrag für die Aktion in Höhe von 2.500 Euro vom BHV gespendet werde (Bild unten links). Dietrich Müller, Vorsitzender der Eberbacher Werbegemeinschaft (EWG) erinnerte an die hohen Belastungen und Einschränkungen, die die zweijährigen Bauarbeiten für die Gewerbetreibenden mit sich brachten.

Anschließend fand die Verlosung des Pflastersteine-Gewinnspiels statt, das die EWG im Zusammenhang mit der laut einer Werbeaktion "freundlichen" Baustelle durchgeführt hat (wir berichteten). Effektvoll kippte ein Lastwagen Tausende der Karton-Pflastersteine auf den Neuen Markt, aus denen dann von "Bärlauchprinzessin" Lea Marie Müller die Gewinner gezogen wurden (Bild unten rechts). Der Hauptgewinn, ein Einkaufsgutschein in Höhe von 500 Euro, ging an eine Teilnehmerin aus Aglasterhausen. Die komplette Gewinnerliste ist auf der EWG-Website abrufbar (Link s.u.).

Bei Bewirtung und musikalischer Unterhaltung - unter anderem von der Band "Rockefellers" - wurde auf dem Neuen Markt und in den Straßen der Innenstadt weitergefeiert, während viele Geschäfte bis 21 Uhr geöffnet hatten. EBERBACH-CHANNEL-Reporter Peter Krauch beobachtete die Feierlichkeiten, trug die Standarte des Fanfarenzugs und sprach mit Passanten und Verantwortlichen (siehe Videoclip).

Infos im Internet:
www.ewg-eberbach.de


Diskussion im Forum

(Fotos: Hubert Richter)

15.04.11

[zur Nachrichten-Ansicht]   [zur Startseite]   [zu den Videonachrichten]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

Star Notenschreibpapiere

150 Jahre Feuerwehr Eberbach