WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Dienstag, 17. Juli 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Videonachrichten > Sport und Freizeit

Unterhaltsamer Festabend bildete den Auftakt zu den Jubiläumsfeiern


Falls das Video nicht angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

(hr) Der VfB Eberbach feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Den Auftakt zu den Jubiläumsaktivitäten bildete gestern ein unterhaltsamer Festabend im großen Saal der Stadthalle.

Vorsitzender Joachim Scheible konnte weit über 400 Gäste im Saal begrüßen. Armin Kapell führte durch das knapp vierstündige Programm des Abends.

Der "Verein für Bewegungsspiele" ging aus einer Handvoll fußballbegeisterter junger Männer hervor, die sich im Jahr 1911 zusammentaten. Heute ist er mit gut 450 Mitgliedern einer der größten Vereine in Eberbach. Ein Drittel der Mitglieder sind Jugendliche, und die hatten mit dem VfB-Lied gleich zu Beginn einen bunten Auftritt als singende "VfB-Kids".

Zu den Rednern und Überbringern von Jubiläumsgeschenken zählten Bürgermeister Bernhard Martin, der Bundestagsabgeordnete Dr. Stephan Harbarth, der Vizepräsident des Badischen Fußballverbands Karl-Josef Schäfer, der Vizepräsident des Badischen Sportbunds Gerhard Schäfer, der Vorsitzende des Eberbacher Sportausschusses Dieter Jeitner und der Vorsitzende des Fußballkreises Heidelberg Johannes Kolmer. Letzterer zeichnete drei verdiente Ehrenamtliche des VfB mit Ehrennadeln des Badischen Fußballverbands aus: Michael Stumpf (Bronze), Peter Huck (Silber) und Joachim Scheible (Gold für über 30 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit). Ein besondere Ehrung des Vereins erhielt Heinrich Mackamul, der just gestern seinen 92. Geburtstag feiern konnte und seit 80 Jahren VfB-Mitglied ist. Andreas Körber, der Vorsitzende des FC Hirschhorn, gratulierte im Namen aller Nachbarvereine, und Klaus Eiermann tat dies im Namen der SG Rockenau.
Die Vereinschronik wurde nicht als Rede vorgetragen, sondern flimmerte als bunte Schau von Bildern vieler Jahrzehnte über die Leinwand. Präsentiert wurde sie vom 2. Vorsitzenden Christian Rochow.

Die Jubiläumsveranstaltung war vom Organisationsteam Esther und Frank Mutschler sowie Tobias Soldner bestens vorbereitet worden. Show- und Musikteile zwischen den Redebeiträgen sorgten für Kurzweil und Unterhaltung. Mit dabei waren die Tanzwerkstatt Eberbach, das Percussion-Ensemble der Musikschule, die junge Jazzcombo "Trumpet Box", eine Turnshowgruppe des TV Eberbach, die Fußballakrobaten Steffen Albert und Frieder Rabl, ein Gesangsquartett im Stil der Comedian Harmonists (Tobias Soldner, Martin Daab, Udo Müller und Achim Plagge mit Bassbegleitung durch Benedikt Held) sowie das Sportakrobatenduo Ann-Kathrin Wiegel und Steffen Krumpf. Den beeindruckenden Abschluss der Show bildete Feuerkünstler "Jeremy".

Als weiteren Schwerpunkt im Jubiläumsjahr veranstaltet der VfB Eberbach vom 21. bis 24. Juli ein großes Festwochenende mit Festzelt in der Au. Geboten werden am 21. Juli ein Fußballturnier und ein Bayrischer Abend, am 22. Juli von 8 bis 13 Uhr eine Schulolympiade, am 22. Juli eine SWR3 Dancenight, am 24. Juli Fußballspiele und eine SWR4 Schlagerparty und am 24. Juli der MOSCA Junior-Cup sowie ein bunter Vereinsabend. Karten für die Veranstaltungen gibt es im Vorverkauf.

Infos im Internet:
www.vfb-eberbach.de


Oben v.l. Sportakrobatik von Ann-Kathrin Wiegel und Steffen Krumpf, Johannes Kolmer mit den Geehrten Joachim Scheible, Peter Huck und Michael Stumpf, daneben Joachim Scheible mit Karl-Josel Schäfer und der DFB-Plakette. Unten die VfB-Kids. (Fotos: Hubert Richter)

17.04.11

[zur Nachrichten-Ansicht]   [zur Startseite]   [zu den Videonachrichten]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Werben im EBERBACH-CHANNEL

FSK

Werben im EBERBACH-CHANNEL