WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

Stellenangebote

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Montag, 15. Oktober 2018
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 

Videonachrichten > Sport und Freizeit

Rundes turnsportliches Spektakel war wieder ein Besuchermagnet


Falls das Video nicht angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

(hr) "Sport im Verein - eine runde Sache", so lautete das Motto der diesjährigen Turn- und Sportschau, die der TV 1846 Eberbach gestern in der Hohenstaufen-Sporthalle zeigte.

Ab 17 Uhr ging es in der vollbesetzten Halle vor Hunderten von Zuschauern so richtig rund. Fast 400 Aktive aus den verschiedenen TVE-Abteilungen zeigten ihr Können und hatten teilweise aufwändige Shownummern eingeübt.

Nach der Begrüßung durch Vorstandsmitglied Janek Lange übernahm seine Vorstandskollegin Gisela Fleck zusammen mit Toni Dausch die Moderation des Programms. Den Anfang machten die Kinder der allgemeinen Turngruppen, gefolgt von der ersten Jazztanzeinlage der Gruppe "New Fellaz". Dann waren die Kleinsten vom Zwergen-, Kleinkinder- und Eltern-Kind-Turnen an der Reihe. Die Leichtathleten zeigten eine rasante Staffel und ein Ballspiel. Ganz bunt kamen die Kids Basketballabteilung daher und gingen auf Korbjagd. Die Judokas präsentierten Fallübungen und Wurftechniken, bevor sich die jungen Gerätturner der Fördergruppe auf dem großen Trampolin sogar an den doppelten Salto wagten.

Nach der Pause, in der die TVE-Helfer für Bewirtung und ein reichhaltiges Kuchenbuffet sorgten, setzten die Mädchen der Fördergruppe im Gerätturnen das Programm fort. Zwei versierte Spieler der Tischtennisabteilung boten schnelle Ballwechsel am grünen Tisch, und die Badminton-Jugend zeigte sich als "aufgeweckte Schlafmützen". Jazztanz gab es dann von den "Dancing Flames", bevor die recht neue "Rope Skipping"-Gruppe Artistik mit Sprungseilen präsentierte. Auf den Höhepunkt steuerte die Schau zu, als orientalisch gekleidete junge Damen der Turn-Fördergruppe die Zuschauer mit ausgefeilter Choreografie und turnerisch-artistischem Können nach "Bollywood" entführten. Es folgte noch ein flotter Tanz-Auftritt der "Step Machine", bevor sich alle noch einmal zum großen Finale in der Halle zeigten und das runde Spektakel nach zweieinhalb Stunden mit viel Applaus zu Ende ging.

(Fotos: Hubert Richter)

27.11.11

[zur Nachrichten-Ansicht]   [zur Startseite]   [zu den Videonachrichten]

© 2011 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM] [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG


Bestattungshilfe Wuscher

Straßenbau Ragucci

Verkaufsoffener Sonntag

Stellenangebote