WERBUNG


Volksbank Neckartal

Gelita

Sparkasse Neckartal-Odenwald

KSR Kuebler

Werben im EBERBACH-CHANNEL

www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de
Samstag, 23. September 2017
              
Das Wetter in: 
EBERBACH
 STARTSEITE  |  VIDEOS  |  TERMINE  |  FORUM  |  ANZEIGENMARKT 
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

Videonachrichten > Kultur und Bildung

Schottenröcke und Kohlensäcke im Odenwald


Falls das Video nicht angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

(hr) Der Odenwald ist für manche Überraschung gut. Wer aber heute auf der Raubacher Höhe vorbeikam, erlebte sein kariertes Wunder: Männer in Schottenröcken wetteiferten bei den Odenwälder Hochlandspielen um den Sieg.

Das Event an der Straße zwischen dem Rothenberger Ortsteil Raubach und Schönmattenwag findet alle zwei Jahre statt. Heute bildete es wieder den Abschluss der "Köhlerwoche", bei der seit 27. Juli das alte Handwerk der Köhlerei zu bestaunen war. Dabei wird ein so genannter Kohlenmeiler entzündet und in ihm dicht aufgeschichtestes Holz allmählich in einem tagelangen und kontrollierten Brennvorgang verkohlt. In Raubach entstanden so aus 30 Kubikmetern Buchen- und Eichenholz etwa 3.000 kg Holzkohle. Die wurde in Säcke abgefüllt und heute an Ort und Stelle verkauft. Für den heimischen Grill ist die Holzkohle aus dem Meiler nämlich besonders gut geeignet.

Seit der Blütezeit der Köhlerei im 19. Jahrhundert ist der Beruf heute praktisch ausgestorben. Früher wurden vor allem Eisenhütten, Schmieden und Gießereien mit Holzkohle beliefert. Adam Knopf aus Schönmattenwag war einer der letzten Vertreter dieses Berufsstandes (wir berichteten). Nachdem er 2003 starb, führen seine Schwiegersöhne Joachim Sauer und Jürgen Walter die Köhlerei als Hobby weiter. Am 27. Juli entzündeten sie den Meiler auf der Raubacher Höhe und bewachten ihn seitdem rund um die Uhr.

Beim großen Abschlussfest auf dem Platz am Kohlenmeiler standen heute Nachmittag die Hochlandspiele im Stil der schottischen Highlandgames im Mittelpunkt. Fünf Teams traten in drei Disziplinen gegeneinander an. Beim Weitwerfen eines Holzpfahls, beim Seilziehen und beim Geschicklichkeitstransport eines 50-Liter-Bierfasses hatten schließlich die Highlander aus Weinheim die Nase vorn. Zweite wurden die Lokalmatadoren aus Schönmattenwag, auf Platz drei kam das Team McOdin.

Für musikalisches Schottlandfeeling sorgten die "Odenwald Pipes & Drums" mit Dudelsackmusik.

(Fotos: Hubert Richter)

05.08.12

[zur Nachrichten-Ansicht]   [zur Startseite]   [zu den Videonachrichten]

© 2012 www.EBERBACH-CHANNEL.de / OMANO.de Druckansicht
eMail senden nach oben

[STARTSEITE]    [VIDEOS]    [TERMINE]    [FORUM]    [ANZEIGENMARKT]
©2000-2017 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG


Lars Castellucci SPD

Straßenbau Ragucci

Bestattungshilfe Wuscher

Autohaus Ebert

Ronald Schmitt